Magische Saiten-Show

Nacht der Gitar­ren am 20.11.18 im Reut­lin­ger „franz K.“ Vor mehr als 20 Jah­ren ver­an­stal­tete Brian Gore die erste „Inter­na­tio­nal Gui­tar Night“ in einem Wasch­sa­lon in San Fran­cisco. Seit­dem lädt der kali­for­ni­sche „Poet an der Akus­tik­gi­tarre“ regel­mä­ßig inter­na­tio­nale Sai­ten­vir­tuo­sen ein, die das Publi­kum bei der „Inter­na­tio­nal Gui­tar Night“ – dem ers­ten Gitar­ren­fes­ti­val on Tour in […]

Skulpturen mit Tiefgang

Werke von Laura Ford sind im Museum Klei­hues-Bau Korn­west­heim noch bis zum 20.01.2019 zu sehen Geheim­nis­voll, wit­zig, melan­cho­lisch oder alles zur glei­chen Zeit – die Skulp­tu­ren der wali­si­schen Künst­le­rin Laura Ford sind viel­schich­tig. Das Museum im Klei­hues-Bau in Korn­west­heim zeigt bis zum 20. Januar 2019 in der Aus­stel­lung „Sto­ries we tell our­sel­ves“ 35 Werke der […]

Mitmachen und gewinnen !

Gesucht: „Die schöns­ten Nach­bar­schafts­ak­tio­nen 2017“ Begrü­nungs­ak­tio­nen, Stra­ßen­feste, Tausch­bör­sen, Spiel­­platz-Akti­o­­nen, Paten­schaf­ten oder Mehr­ge­­ne­ra­­ti­o­­nen-Initi­a­­ti­­ven – über­all in Deutsch­land set­zen sich Nach­bar­schaf­ten für gegen­sei­tige Hilfe im Wohn­um­feld ein. Als Aner­ken­nung für ihr Enga­ge­ment ver­an­stal­tet das bun­des­weite Netz­werk Nach­bar­schaft all­jähr­lich einen Wett­be­werb für die ori­gi­nells­ten und nach­hal­tigs­ten Aktio­nen. Im ver­gan­ge­nen Jahr gin­gen rund 50 Preise an fami­li­en­freund­li­che, mul­ti­kul­tu­relle und […]

Von Skulptur zu Skulptur

Zwei Mai-Run­d­gänge mit dem Kul­tur­fo­rum Schorn­dorf Das Kul­tur­fo­rum Schorn­dorf bie­tet monat­li­che Skul­p­­tu­­ren-Run­d­gänge mit Holz­bild­haue­rin EBBA Kaynak an. Im Mai gibt es zwei Füh­run­gen: Der regu­läre Rund­gang fin­det am Sonn­tag, 7. Mai 2017 um 15 Uhr statt. Der Rund­gang am Mut­ter­tag, 14. Mai 2017, rich­tet sich vor allem an Fami­lien mit Kin­dern, denn EBBA Kaynak hat […]

Kloster mit neuem Gesicht

Anthro­po­lo­gi­sche Spu­ren­su­che im UNESCO Welt­erbe Klos­ter Lorsch Noch bis zum 14. Mai 2017 zeigt das UNESCO Welt­kul­tur­erbe Klos­ter Lorsch im Schau­de­pot Zehnt­scheune die Son­der­aus­stel­lung „Begra­ben und Ver­ges­sen? Kno­chen erzäh­len Geschichte“. Erst­mals geht es darum, das Leben der Men­schen im Klos­ter zu unter­su­chen, und zwar vom frü­hen bis zum spä­ten Mit­tel­al­ter in der bedeu­ten­den Reichs­ab­tei Karls […]

Die Geschichte des Sterns

Das Mer­ce­­des-Benz Museum in Stutt­gart Nicht nur für Auto­fans ist ein Besuch des Mer­ce­des Benz Muse­ums in Stutt­gart ein Erleb­nis, denn neben der 130-jäh­­ri­gen Geschichte des Auto­mo­bils, die das Museum als ein­zi­ges der Welt vom ers­ten Tag an lücken­los dar­stel­len kann, ist die Archi­tek­tur und die Prä­sen­ta­tion der Expo­nate schlicht atem­be­rau­bend. Über die Spi­ra­len einer […]

Mehr als die Hälfte hat nicht vorgesorgt

Aktu­elle Umfrage: Die Kos­ten einer Bestat­tung wer­den häu­fig unter­schätzt Der Ver­lust eines gelieb­ten Men­schen ist ein schmerz­li­cher Ein­schnitt für die Hin­ter­blie­be­nen. Neben aller Trauer ist ein Todes­fall aber stets auch mit viel Büro­kra­tie und vor allem mit Kos­ten ver­bun­den. Mit wel­chen Sum­men ist dabei zu rech­nen? Bei einer TNS-Emnid-Umfrage im Auf­trag der LV 1871 mein­ten […]

Kommen Rührgeräte in den Himmel ?

Ein Film über Nach­hal­tig­keit ab 29. Sep­tem­ber 2016 bun­des­weit im Kino Car­men stammt aus der Schweiz und stu­diert Design im exo­ti­schen Thü­rin­gen. Nach­dem ihr nagel­neuer Mixer bei dem auf­wüh­len­den Ver­such, einen Kuchen zu backen, den Geist auf­ge­ge­ben hat, ent­deckt sie auf einem Jenaer Floh­markt ein Rühr­ge­rät aus DDR-Zei­­ten. Es leuch­tet in grel­lem Orange, ist deut­lich […]

Spektakuläre Tradition

Viehscheid 2016

Bad Hin­de­lan­ger Vieh­scheid die­ses Jahr bereits am 10. Sep­tem­ber Natur­schau­spiel und Publi­kums­ma­gnet: Der tra­di­tio­nelle Alm­ab­trieb in Bad Hin­de­lang am Sams­tag, 10. Sep­tem­ber, mar­kiert das Ende des All­gäuer Alm­som­mers. Der Bad Hin­de­lan­ger Vieh­scheid ist in der Region der erste große Alp­ab­trieb, wie der Alm­ab­trieb im All­gäu genannt wird. Zudem ist der seit 1794 schrift­lich belegte Bad […]

Alte Gärten auf dem Land

Bet­tina von Bonin und Nicola Haen­chen haben grüne Klein­ode in Baden-Wür­t­­te­m­­berg und Rhein­­land-Pfalz besucht. Am 10. Sep­tem­ber, 20.15 Uhr im SWR Fern­se­hen Mainz (ots) – Gerne holt man sich heute ein Stück­chen Natur mög­lichst nah ans Haus, genießt das Grün und ent­spannt bei der Gar­ten­ar­beit. Frü­her war der Gar­ten wich­tig für die Ver­sor­gung: Er ernährte […]