Hier bin ich traurig. Hier darf ich‘s sein!

Das Trost­por­tal trosthelden.de hilft Trau­ern­den auf eine ganz neue Art: Mit dem deutsch­land­weit ein­zig­ar­ti­gen Trost­part­ner-Matching fin­den sie ihren ganz per­sön­li­chen Trostpartner

Bei Trost­hel­den habe ich in mei­ner Trauer meine Trost­part­ne­rin gefun­den, mit der ich alle Sor­gen und Ängste tei­len kann. Gemein­sam gehen wir durch das tiefe Tal.“ Petra Rich­ter* aus Celle ist eine der Trau­ern­den, die über das Por­tal Trost­Hel­den einen Men­schen gefun­den haben, der sie in ihrer Trauer kom­plett versteht.

Neu & ein­zig­ar­tig: Trost­Hel­den bringt mit Hilfe eines detail­lier­ten Fra­ge­bo­gens Per­so­nen mit ähn­li­chem Schick­sals­schlag zusam­men. Auch der Umgang mit der Trauer und die Lebens­um­stände ähneln sich. Durch die spe­zi­elle Matching-Methode fin­den sie ihren per­sön­li­chen Trost­part­ner. Das bedeu­tet Trost für die Seele!

Die Sterbe-Amme Jen­ni­fer Lind und ihr Mann Hen­drik haben Trost­Hel­den nach tau­sen­den Ein­zel­kon­tak­ten zu Trau­ern­den gegrün­det. Denn es zeigte sich: Viele Betrof­fene haben ein­fach nie­man­den, der ihre Trauer wirk­lich ver­steht. Um das zu ändern, grün­de­ten sie das Trost-Por­tal trosthelden.de – ein neues Online-Ange­bot zur Selbst­hilfe, das weder orts- noch zeit­ge­bun­den ist.
*Aus Respekt vor der Trau­ern­den und ihrer Pri­vat­sphäre ist der Name geändert.

Wei­tere Infos: Hen­drik Lind
hallo@trosthelden.de, +49 (0)4182 9594860

Trost­Hel­den-Video: https://www.youtube.com/watch?v=CTkan4GtGKA&t=47s

Erste Bei­träge über Trost­Hel­den fin­den sich zudem in den Media­the­ken von ZDF, ARD und NDR.